Blutentnahme / AFP

Die 6 bis 8 (oder auch 12) wöchige AFP (alpha feto protein) Blutentnahme, ein Tumormarker um Hepatoblastoma auszuschliessen, kann man mit einem Fingerpicks machen, es ist nicht nötig eine venöse Blutentnahme zu machen.

Ich musste mehrere Labors anrufen, bis ich eines gefunden habe, das die Infrastruktur hat um mit wenig Bluttropfen das AFP zu eruieren.
Das Labor in zürich heisst Viollier.

 

Das AFP ist bei BWS Patienten höher als normal, dies ist nichts Beunruhigendes, es sollte einfach stetig sinken, kleine Schwankungen sind nicht pathologisch.

Um das AFP korekt einschätzen zu können bedarf es normalerweise einens Onkologen.